Home
St. Ulrich am Pillersee
Haus und Ferienwohnung
Beschreibung der Wohnung
Ausblicke und Umgebung
Aktuelles
Belegung, Preise und AGB
Links
Impressum/Datenschutzerklärung
Aktuelles


Auf dieser Seite informieren wir über aktuelle Veränderungen in unserer Homepage und in der Wohnung sowie über Interessantes aus der Region.


Mai/Juni 2018

Anfang Mai wurde die große Fichte an der Südwestseite unseres Hauses gefällt. Der ca. 35 Jahre alte Baum war zu ausladend geworden, kollidierte mit dem Haus und raubte viel Licht. Gleich anschließend bauten wir rund ums Haus einen neuen Zaun, und zwar einen frei improvisierten Lattenzaun:

Das Haus ohne die Fichte:

Dafür hat sich am Südrand des Grundstücks eine Lärche niedergelassen, die sich offensichtlich sehr wohl fühlt. Auf dem Foto sieht man sie vor dem linken unteren Fenster.

Nachdem unsere 16 Jahre alte Katze Mini bei der ersten Wiesenmahd vom Mäher erwischt worden war, was sie leider nicht überlebte, haben wir seit Mitte Juni unsere Lucie, eine Maine-Coon-Katze aus Osttirol:

  Lucie im Oktober 2018

 

November 2018

Der Tourismusverbund Pillerseetal beschloss kürzlich, die Tourismusabgabe ab Mai 2019 von bisher 1,50 € auf 2,80 € für jeden Gast (ab 16 Jahre) zu erhöhen. Wir sind nicht begeistert davon, zumal wir die Steigerung für viel zu hoch halten.

 

Dezember 2019

Seit dem 15. Dezember 2019 ist der Autobahnabschnitt von der Staatsgrenze bis zur Abfahrt Kufstein-Süd wieder mautfrei!

 

5. November 2020

Seit heute gibt es in Fieberbrunn einen Hofer-Markt (= Aldi in Deutschland) mit großem Parkplatz. Nicht nur für uns, sondern auch für unsere Gäste ist diese Filiale eine Bereicherung.
  

3. April 2021

Heute erhielt die Küche der Ferienwohnung Fronten aus Holz und neue Griffe. Nach 20 Jahren hatten sich die Kanten der Küchenfronten langsam aufgelöst. Wir sind vom Ergebnis begeistert, unsere Gäste sind es hoffentlich auch. Fotos folgen natürlich.
 
Zudem wird demnächst ein hölzernes Gartenhaus in der Südwestecke des Grundstücks errichtet. Der Aushub für das Fundament ist bereits erfolgt. Bis wir wieder Gäste aufnehmen dürfen, wird das Häuschen sicher schon stehen.
 

6. Mai 2021

Inzwischen steht das Gartenhäuschen. Es beherbert die Schneefräse, ein Motorrad und diverse Fahrräder. Derzeit wird es innen und außen gestrichen. Danach erfolgen die Installation der Elektroanschlüsse und die Spenglerarbeiten (endgültige Dacheindeckung, Entwässerung und Verblendung des Sockels). Zum Schluss wird die Baugrube mit Rollierung aufgefüllt.
 
 

4. September 2021

Das Gartenhäuschen wurde inzwischen mehrfach gestrichen. Wir warten aber immer noch auf die Spenglerarbeiten. Aufgrund der Corona-Krise gibt es Probleme bei der Materiallieferung, so dass sich die Fertigstellung verzögert. Wichtig ist uns derzeit vor allem der Sockel. Ist der fertig, können Rollierung und Bepflanzung erfolgen.
 
 

8. Jänner 2022

Da wir uns aufgrund der sich ständig ändernden Corona-Maßnahmen nicht in der Lage sehen, aktuell zu informieren, stellen wir hier einiges Quellen zur Verfügung, die garantiert stets auf dem aktuellen Stand sind:
 

 

 

Wir hoffen, dass diese Informationen hilfreich sind.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 


Home
St. Ulrich am Pillersee
Haus und Ferienwohnung
Beschreibung der Wohnung
Ausblicke und Umgebung
Aktuelles
Belegung, Preise und AGB
Links
Impressum/Datenschutzerklärung