Home
St. Ulrich am Pillersee
Haus und Ferienwohnung
Beschreibung der Wohnung
Ausblicke und Umgebung
Aktuelles
Belegung, Preise und AGB
Links
Kontakt/Impressum
Ausblicke und Umgebung

Aussicht

Die Ausblicke von unserem Haus aus sind zu allen Jahreszeiten grandios. Hier einige Eindrücke:



Sommer- und Winterausblick aus dem Nordfenster der Küche




Blick ins Dorf bei Winter-Alpenglühen (Loferer Steinberge, links Ulrichs- und Seehorn, rechts das Geislhorn)



Die vierbeinigen Nachbarn am Gartenzaun. Links ist Frieda zu sehen, die Kuh rechts heißt bei uns Charlotte ...



Die Umgebung


Die unmittelbare Umgebung ist geprägt von Mahdwiesen, Weiden und Matten. Der Waldrand befindet sich ca. 500 m westlich unseres Hauses. Ebenfalls ungefähr 500 m entfernt liegt der Pillersee.



Unser Haus (Bildmitte) von der nördlich gelegenen Weide aus gesehen



Nur wenige Gehminuten von uns entfernt, am Eingang des wildromantischen Kalktals, befindet sich die weltälteste Latschenölbrennerei mit Bad, Museum, Schnapsstadl, Geschäft und Imbiss



Der Pillersee mit reizvollem und bequem zu gehendem Rundweg ist schnell erreichbar.



Von links nach rechts: Badestrand im nördlichen Bereich des Pillersees, Niedermoor im südlichen Verlandungsgebiet und die Kneipp-Anlage, die sich direkt am Pillerseerundweg befindet



Die Rinderherde des Moarhaushofs, die während des Sommers rund um die Uhr im südlichen Gebiet des Pillersees weidet, ist längst jedem Urlauber bekannt, weil sie sich an warmen Tagen größtenteils im See aufhält.


Es gibt hier zahllose reizvolle Wege - von nahezu eben, über gemütlich zu gehende Wanderwege bis hin zu Steigen für geübte Alpinisten.



Von links nach rechts: Wanderweg im südlichen Verlandungsgebiet des Sees mit Blick auf die Dorfkirche, Wanderweg im Kalktal und die flott erreichbare Lindtalalm, die seit 2015 leider keinen Bewirtung mehr anbietet.

Ein Ausflug auf die nahe Buchensteinwand (ca. 1.460 m) lohnt sich auf jeden Fall. Man kann über verschiedene Wege zum Gipfel wandern, per Mountainbike den Fahrweg benützen oder aber auch ganz bequem die Sesselbahn nehmen. Am Gipfel erwarten den Besucher nicht nur eine herrliche Aussicht in alle Himmelrichtungen, sondern auch ein komfortables Gasthaus und ein ca. 1,5 km langer, sehr interessanter und nicht allzu schwer zu gehender beschilderter Naturlehrpfad. Am Speichersee gibt es auch einen Abenteuerspielplatz für Kinder. Im Winter ist die Buchensteinwand ein netter Skiberg, der allen gefallen wird, die überlaufene Lifte und Pisten nicht mögen.

Im Herbst 2013 begann am Gipfel der "Buach" der Bau des "Jakobskreuzes". Ein Jahr später war das ca. 30 m hohe, begehbare Kreuz fertiggestellt.



Von links nach rechts: Die Loferer Steinberge, das Gipfelgasthaus und der Blick nach St. Ulrich vom Naturlehrpfad aus 




 


Home
St. Ulrich am Pillersee
Haus und Ferienwohnung
Beschreibung der Wohnung
Ausblicke und Umgebung
Aktuelles
Belegung, Preise und AGB
Links
Kontakt/Impressum